Zurück
Das war er der diesjährige "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen 2018" Finale am Walchsee
FINALE "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen 2018" in Walchee - TM Aquathlon
5. Salvenland Kindercrosstriathlon - Zwischenstand Zug nach 6 Bewerben ohne Streichresultate
ÖM Aquathlon am Hechtsee - Schülerklassen C bis Junioren
6.Station "ASVÖ Triathlon Zug powered by Raiffeisen 2018" - Hechtsee
Kitzbühel - 4.Station des "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen 2018" - Tiroler Meisterschaft
Triathlon Nachwuchs zeigt in Innsbruck auf !
MEIN KIND IM SPORT
Absage : Tristacher See Aquathlon vom 7. Juli 2018
2. Station des "ASVÖ Triathlon Zug powered by Raiffeisen 2018" - Zug dampft am 13. Mai nach Bozen
TRVT-Wettkämpfe 2018 (Stand Mai 2018) und Tiroler Meisterschaften (TM) 2018 des TRVT
Saisonstart - "ASVÖ Triathlon Zug powered by Raiffeisen" dampft in Kufstein in die Saison
Kitzbühel EM 2017 - "Organiser of the Year" ETU Auszeichnung in Moskau
Termine 2018 - "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen"
ÖTRV Sportprogramm 2018
2018 in Tirol - ÖSTM in Innsbruck, ÖM am Hechtsee
Finale des „ASVÖ Triathlon Zug powered by Raiffeisen 2017“- Samstag 2. September 2017 am WALCHSEE
Nachwuchstriathleten überzeugen im Salvenaland - „ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen“
7.Station : "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen 2017" macht Station in HOPFGARTEN SALVENALAND
Kinder Triathlonzug - Gesamtwertung 2017 nach dem Bewerb Tristachersee
Tristachersee Aquathlon 2017 mit Tiroler Meisterschaften
Triathlon Nachwuchs beeindruckt mit Siegen in Bayern
"ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen 2017" macht Station in Flintsbach
4. Station "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffesien 2017" mit Tiroler Meisterschaften
Tiroler Triathlon-Nachwuchs überzeugt bei Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften
Filmbeitrag - ÖSTM Sprint 2017
Feuersinger holt souverän Staatsmeistertitel
32 Jahre Triathlon Kirchbichl mit Tiroler Meisterschaft 2017
Junior Cross-Triathlon Innsbruck 2017
Bozen war mehr als eine Reise wert! 2.Station "ASVÖ-Triathlonzug powered by Raiffeisen 2017"
2. Station des "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen 2017" in Bozen
"ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen" dampft in Kufstein in die Saison 2017
ACHTUNG! Wetterbedingt Duathlon statt Triathlon in Kufstein
ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen 2017 dampft in Kufstein los!
ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen - Daten/Fakten/Anmeldungen 2017
Ausschreibungen Cupserien 2017
Wettkämpfe TRVT im Jahr 2017
FINALE "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen"- Junior Challenge Walchsee 3.9.2016
ÖM Crosstriathlon - vier von fünf Goldmedaillen für Veranstalterverein Wave Tri-Team TS Wörgl
3. Salvenland Kindercrosstriathlon am 20.August mit ÖM und TM !!
Triathlon PUR in Kitzbühel 2016
Innsbrucker Junior-CrossTriathlon am Baggersee
Ein Saisonauftakt nach Maß ! "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen 2016" KUFSTEIN
Wettkämpfe und TM Triathlonverband Tirol 2016 - Alle Termine, Daten und Fakten
21 Jahre „ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen“ Startschuss in die Triathlon Nachwuchs-Saison.
1.Station "ASVÖ kinder-triathlon-zug-tirol powered by Raiffeisen 2016 in Kufstein
Kaindl/Falch: Silber bei WITRI-WM in Zeltweg
Internationale Cupwertung "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen" nach Flintsbach
8. Station "ASVO Triathlonzug powered by Raiffeisen" 2. Salvenaland Kinder Crosstriathlon
2.August 2015 - 7.Station des „ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen 2015“ in Flintsbach am Inn!
EM-GOLD für Falch - EM-BRONZE für Wasle
4. Station-INNSBRUCK: "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen 2015" am Samstag, den 13.Juni
3.Station: 17. Achensee Cross Duathlon - Samstag, 30.05.2015
Zugauftakt 2015 : 1.Mai in Kufstein und am 3.Mai in Bozen
20 Jahre ASVÖ-Triathlonzug powered by Raiffeisen - Termine, Daten und Fakten
TM Sprintduathlon - TM Kurzduathlon 3.Mai in Bludenz
NEU (Stand März 2015) : Tiroler Meisterschaften / Tiroler Veranstaltungskalender 2015
Anmeldeportal Kitzbühel 2015 mit TM und ÖSTM sowie Staffelbewerben
Kitz TRIGames 2015
Triathlon Mitteldistanz EM 2016 in der Region Walchsee-Kaiserwinkl
Kitzbühel 2017 erneut europameisterlich - das Großevent ist zurück in Tirol.
Kitzbühel 2015 wieder im Wettkampfkalender vertreten !
7.Station "ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen" Tristachersee Ergebnisse
ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen 2014
Duathlonfest in Mils
Mils Zentrum der Duathlonszene
Qualifikationskriterien Age Group EM Kitzbühel 2014
ÖTRV Cupserien 2013
Tirol holt 15 Medaillen im ÖTRV-Cup 2012
7.Station - ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen
6.Station - ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen
„ASVÖ Triathlonzug powered by Raiffeisen“ dampft nach Kitzbühel
Tiroler Meisterschaften am Baggersee
Gratulation den Tiroler SPRINT-Meistern 2012
Gfrei und Schwarz dominieren Duathlon in Mils
3. Auflage des Internationalen Raiffeisen Mils-Duathlon
Kitzbühel 2012 - Anmeldeportal geöffnet
"2012 ITU World Triathlon Series promo video"
Anmeldeaktion Österreichische Meisterschaft - Challenge Walchsee-Kaiserwinkl
Fritz Heidenberger Gedenklauf - 12. Mai 2012
ITU WORLD TRIATHLON SERIES bleibt in Kitzbühel
TELFS 2011 - Triathlon ÖM der Schüler - Topleistungen der Nachwuchshoffnungen
Europameisterschaft/Triathlon in Pontevedra-Spanien
Wasle gewinnt XTERRA Championship Brazil
Triathlon in Wien EC/ÖSTM: Knabl BRONZE / Kirchler SILBER - ÖM / Nachwuchs holt 3xGOLD
Spezialpreis zur Signa Challenge Walchsee-Kaiserwinkl
Schwarz verteidigt Titel im Duathlon
TIROL-Aktion Kitzbühel 2011
6. Tiroler Nachwuchsmeisterfeier am 26. September 2010 in der Area 47
Triathlon Weltelite am 14./15. August 2010 wieder in Kitzbühel
Tiroler Veranstaltungskalender 2009
Ö(ST)M 2009 vergeben
Auf zum Duathlon nach Telfs
Ö(ST)M 2008 vergeben - Tirol holt vier Veranstaltungen
Die Saison 2007 - Veranstaltungen/Anträge auf einen Blick
Homepage ITU-TRI-KITZ Challenge 2006 freigeschaltet
Tiroler Veranstaltungskalender 2006
Terminkalender ÖTRV 2006
Bramböck Staatsmeisterin-Kohl holt Bronze
Tiroler Triathlonveranstaltungskalender 2005
Veranstaltungskalender 2005
TRVT Veranstaltungskalender 2004
ÖTRV Veranstaltungskalender 2004
Schwarz verteidigt Titel im Duathlon
dua-mils-1f-(c)skamen_2011 (c) Skamen Julius (c)
Bild vergrößern
Knapp 100 Starter bei Duathlon-Fest in Mils

Skamen Julius (c) / dua-mils-1f-(c)skamen_2011 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBei der 2. Auflage des Internationalen Mils Duathlon mit Tiroler Meisterschaft stellte sich im Ziel nur die Frage, wer mehr strahlte , die Sonne vom blauen Himmel oder der Titelverteidiger Albuin Schwarz (Raika Tri Telfs). Schwarz stellte bei traumhaften Frühlingswetter vom Start weg klar, dass er seine Nummer 1 auch dieses Jahr erfolgreich verteidigen will. Beim ersten Laufbewerb hatte Schwarz noch einen guten Begleiter, der Deutsche  Markus  Ostendarp konnte bis zum Wechsel auf das Rad mithalten.Der Tiroler legte einen optimalen Wechsel hin und startete als Führender in den Radbewerb. Auf der Radstrecke war Schwarz aber dann eine Klasse für sich und setzte sich stetig vom Deutschen , baute den Vorsprung bis zu einer Minute aus . Verwunderung dann als Ostendarp als Erster in die Wechselzone zum abschließenden Laufbewerb kam, die Lösung war aber dann doch schnell gefunden, er war eine Runde zu wenig am Rad unterwegs und gab nach der ersten Laufrunde auf. „Jetzt könnt ihr sagen wir Deutschen sind zu deppert beim Zählen. Aber ich komme nächstes Jahr gerne wieder und dann werden alle Radrunden richtig absolviert, tolles Rennen hier in Mils-Klasse“, nimmt es Ostendarp nach dem Abbruch mit Humor und fand Trost von der mit fiebernden Freundin.

Somit war der Weg frei für den in Topform agierenden Schwarz und die Nummer 1 des letzten Jahres war auch heuer wieder ganz vorne, überlegender Tagessieg und Tiroler Meister 2011 im Duathlon mit einer Siegerzeit von 1:28:51 vor Daniel Hochstraßer und Manfred Gaberc (beide Laufrad Steyr).

Skamen Julius (c) / dua-mils-1c-(c)skamen_2011 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBei den Damen war Karin Gaberc (Laufrad Steyr) ebenfalls eine Klasse für sich, sie siegte mit 1:47:36 vor der Deutschen Anine Hell (sie startet für den 1.Raika TTC Innsbruck) , die sich somit den Tiroler Meistertitel bei den Damen sichern konnte.

Der Obmann und Veranstalter des 1.Raika TTC Innsbruck Joschi Schlögl konnte sich mit einem Team-Doppelschlag auch noch über zweimal Gold in der Tiroler Mannschafts Meisterschaft im Duathlon freuen. Bei den Herren siegten Markus Mitterdorfer , Wolfgang Egger und Andreas Leiter, die meisterlichen Damen standen mit Anine Hell, Ute Streiter und Brigitte Gfrei um nichts nach !

Im Sprintbewerb siegte Monica Gebele  (1. Raika TTC Innsbruck) mit 1:04:54, bei den Herren Maximilian Paech (GER/ Aeromax Triteam 1. SC) mit 52:28.90. Den Staffelbewerb gewannen Bernhard Haller / Fritz Martin  (ARBÖ RC Bike Point Innsbruck) mit einer Siegerzeit von 51:03.73.

Ergebnisse Duathlon Mils 2011

Mehr Informationen und Fotos finden sie hier

(c)Triathlonverband Tirol - TRVT

Newsletter eintragen
Newsletterservice
Abonnieren Sie den Newsletter und wir informieren Sie über Neues auf unserer Seite.
Aktuelles Wetter
in
powerd by contwise© General Solutions | Bruggfeldstrasse 5/III | 6500 Landeck